Unser Schulprogramm

Leitidee

Die Amerikanische Schule ist eine Grundschule für alle Kinder des Schulbezirks. Unsere Schülerinnen und Schüler sind in sozialer, kultureller und ethnischer Hinsicht sehr verschieden, ihre Begabungen und Fähigkeiten breit gestreut.

Die Einzigartigkeit unserer Kinder ist für uns Motivation und Herausforderung zugleich. Für die Amerikanische Schule ist die oberste Priorität Verschiedenheit und Individualität zuzulassen und zu fördern und zu fordern  ohne auszugrenzen. Dabei verpflichten wir uns dem Ziel der Chancengleichheit.

Handlungsfeld Bildungs- und Erziehungsauftrag
Klassenrituale Mit Hilfe von Schulregeln und Klassenritualen erhalten Schüler und Lehrer mehr Sicherheit und Kontinuität.
Jahrgangsübergreifender Unterricht In unseren jahrgangsübergreifenden Lerngruppen lernen die Kinder auf unterschiedlichem Niveau und in ihrem Tempo. Sie lernen selbstständig, voneinander und miteinander.
Lerndokumentation Wir arbeiten darauf hin, dass Lernentwicklungen regelmäßig für die Lernenden und ihre Eltern verständlich dokumentiert und weitere Lernschritte aufgezeigt werden.
Landkarte des Lernens Wir arbeiten darauf hin, dass für Lehrer, Kinder und Eltern auf einer „Landkarte des Lernens“ jederzeit ersichtlich wird, was das Kind bereits gelernt hat.
Handlungsfeld Schulklima
Beziehungsqualität Kinder/Kinder Wir arbeiten darauf hin, die soziale Kompetenz unserer Schüler auszuweiten und zu fördern.
Beziehungsqualität Kinder/Erwachsene Wir wertschätzen einander und streben ein vertrauensvolles Klima an, in dem Kinder lernen.
Gestaltete Umgebung Uns ist wichtig, dass wir eine Umgebung schaffen, die ästhetisch und strukturiert gestaltet ist, in der sich alle wohl fühlen und die Kinder selbstständig und kooperativ lernen und arbeiten können.
Bücherei Wir pflegen unsere Büchereiarbeit mit vielen Aktivitäten, wie Antolin, Tausendbüchler und Autorenlesungen.
Wir sorgen dafür, dass alle Kinder unserer Schule einen Zugang zu Büchern erhalten.
Schulversammlung Wir sorgen dafür, dass jedes Kind der Schule regelmäßig etwas Erlerntes aufführt
Außenbeziehung Die Arbeit transparent gestalten, um allen im Schulbezirk Lebenden Einblick in das Schulleben zu gewähren und damit zur Bereicherung des Schullebens beizutragen.
Elternarbeit Wir Eltern arbeiten für das Ziel, den Schulalltag und die Schulaktivitäten der Kinder zu verbessern und zu verschönern. Wir unterstützen die Mitarbeiter der Schule.
Integration des pädagogischen Personals Wir arbeiten darauf hin, dass allen an der Schule beschäftigten und beteiligten Personen die gleiche Wertschätzung entgegengebracht wird.
Handlungsfeld Lehren und Lernen
Integratives Förderkonzept Wir fördern jedes Kind nach seinen individuellen Möglichkeiten. Dabei soll das Kind lernen, seinen eigenen Leistungsstand und den der anderen Kinder zu akzeptieren.
Frei- und Wochenplanarbeit Wir sind bestrebt, dass die Kinder während der Freiarbeit stärker als bisher ihre eigenen Interessen umsetzen können.
  Wir gestalten den Wochenplan so, dass er den individuellen Lernvoraussetzungen der einzelnen Schüler entspricht.
Forschendes, entdeckendes Lernen Wir arbeiten darauf hin, in kleinen Schritten forschendes und entdeckendes Lernen bei unserer Unterrichtsplanung zu berücksichtigen.
Handlungsfeld Führung und Management
Kollegiale Kooperationsbereitschaft Wir nutzen verstärkt die Teamarbeit, um unsere Arbeit zu professionalisieren. Dadurch erreichen wir:

1.Freude am gemeinsamen Arbeiten
2.Gewinnung von Sicherheit bei der Vermittlung von Unterrichtsinhalten und der Unterrichtsgestaltung.
3.Reduzierung des Arbeitsaufwandes für den Einzelnen.