Termine

Nachfolgend finden Sie alle wichtigen Termine für die nächsten Wochen und Monate.

Hospiz macht Schule
24.04.2020

In der Woche vom 20. bis 24. April nimmt die Klassenfamilie der Löwen an dem Projekt "Hospiz macht Schule" teil. Die Mitarbeiter des Projektes werden in der Schule gemeinsam mit der Klassenfamilie der Löwen arbeiten.

Gesonderte Information hierzu abwarten - Zeugniskonferenz
24.06.2020

Die Elternsprecher der Klassenfamilien werden zu den Zeugniskonferenzen gesondert eingeladen.

Aufgrund der Corona-Pandemie können die Zeugniskonferenzen nicht wie sonst stattfinden. Betroffene Eltern werden über die Schulleitung oder Schulelternsprecher informiert.

Entfällt - Schnuppertag
02.07.2020

Die neuen Erstklässler könne ihre zukünftige Klasse besuchen. Ebenso werden die Kinder aus Klassenstufe 2, die dann in die Klassenfamilie 3/4 wechseln, ihre zukünftige Klasse besuchen. Die Besuche und das erste Kennenlernen der neuen KlassenkameradInnen wird im 2. Block stattfinden.

Der Schnuppertag kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden.

Elternsprechtag
07.07.2020

Am Elternsprechtag ist unterrichtsfrei. Eine Notbetreuung wird selbstverständlich angeboten.

Aufgrund der Corona-Pandemie muss der Elternsprechtag unter besonderen Hygienevorgaben ablaufen.

Einen Elternbrief  haben Sie bereits erhalten. Der Sprechtag wird planmäßig an diesem Termin durchgeführt. Es besteht auch die Möglichkeit, Gespräche telefonisch zu führen.  Sie werden über den Ablauf und mögliche Termine von Ihrer Klassenleitung informiert.

Sommerferien
26.08.2020

Vom 16. Juli bis zum 26. August 2020 sind Sommerferien.

Einschulung - Tag bleibt bestehen - bitte Elternbrief beachten!
29.08.2020

Die Einschulungsfeierlichkeiten sind  aufgrund der Corona-Pandemie stark eingeschränkt. Sie werden auf dem Elternabend vor den Sommerferien eine Einladung dazu erhalten.

Es wird leider keine große Zusammenkunft in der Mensa mit mehrere Klassenfamilien geben können. 

Jede Klassenfamilie erhält statt dessen für diesen besonderen Tag ein Zeitfenster von 1 Stunde, an dem die Eltern mit dem Einschulungskind zu dem eingeladenen Zeitpunkt in die Mensa kommen werden. Nach einem gemeinsamen Start dort wird es anschließend die 1. Schulstunde mit der neuen Lehrerin im eigenen Klassenraum geben. Die Eltern  können im Raum der Partnerklasse warten und die Zeit nutzen, die anderen Elternteile kennenzulernen. Leider ohne Elterncafé oder anderweitige Bewirtung!

Anschließend können Sie dann im privaten Rahmen den Tag mit Ihrem Kind gemeinsam feiern!